Flohmarkt der LHS Saarbrücken

Am 11. September 2021 um 08:00

Am 11. September findet der zweite Flohmarkt der LHS Saarbrücken im Bürgerpark auf dem Festplatz statt.

Wegen der Covid19-Pandemie gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet). Auf dem Flohmarkt ist Maske zu tragen.

Standbetreibende müssen Ihren Stand bei der LHS Saarbrücken anmelden. (Zur Anmeldung —>>> https://bit.ly/3k5WoM8). Der Standmeter beträgt 7,00 Euro. Einlass für Händler und Händlerinnen ist um 06:00 Uhr. Die Einfahrt befindet sich in der Hafenstraße zwischen Bundesbank Filiale Saarbrücken und der Westspange. Zwischen 06:00 und 08:00 Uhr sind Stände aufzubauen. Autos sind dann in der Regel vom Gelände zu fahren. Direkt am Bürgerpark befinden sich mehrere Parkhäuser und -Plätze. Die wichtigsten sind das Westspangenparkhaus und das Parkhaus der Congresshalle. Ab 08:00 ist für Besuchende geöffnet. Der Flohmarkt endet um 16:00 Uhr. Ab dann ist die Zufahrt auf das Gelände zum Standabbau möglich.

Flohmarkt der LHS Saarbrücken

3 Gedanken zu „Flohmarkt der LHS Saarbrücken

  1. Wer sagt denn so was. Das kommt doch darauf an, welche Händler sich angemeldet haben. Wenn der Flohmarkt in seinem Areal erweitert wird, wird es auch bestimmt gebrauchte Fahrräder geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen