bürgerbeteiligung

PM 25/2019 LHS Saarbrücken lässt Bevölkerung über neue "Messepläne" weiter im Unklaren

"Das Millionenspiel geht in die nächste Runde", berichtete die Saarbrücker Zeitung am 31.10./01.11.2019 über die Planungen der LHS Saarbrücken, das "Neue Messe- und Kongresswesen" in der Innenstadt zu konzentrieren. Dabei geht es um ein Bauvolumen von 100 Millionen Euro, das Bund (50 %), Land (25 %) und Stadt (25 %) finanzieren wollen.

RSS - bürgerbeteiligung abonnieren